Wir über uns

Das ist ein Kunde bei bätzler Motoren:

  1. Für uns die wichtigste Person in unserem Unternehmen
  2. Wir sind auf Ihn angewiesen nicht umgekehrt
  3. Wenn wir unsere Arbeit unterbrechen dann tun wir das gerne für Ihn, er ist ihr Sinn.
  4. Tun wir einem Kunden einen Gefallen, ihn zu bedienen? Nein, vielmehr tut er uns einen Gefallen dadurch, dass er uns Gelegenheit dazu gibt
  5. Er ist jemand, der uns seine Wünsche bringt. Es ist unsere Aufgabe, sie zu seiner Zufriedenheit zu erfüllen
  6. Er ist dass Teil unseres Geschäfts – kein Außenseiter
  7. Er ist keine Statistik – sondern ist ein menschliches Wesen mit Gefühlen und Empfindungen

Wir wollen das Sie mit uns und mit unseren Produkten zufrieden sind und beweisen das jeden Tag aufs neue – seit über 50 Jahren

Vertrauen Sie uns wie viele tausende zufriedene Kunden das seit Jahrzehnten tun. Ein Erfolg aus Ehrlichkeit, Kompetenz und Seriosität


Öffnungszeiten:

Januar bis Dezember

Mo – Fr:  10 – 17 Uhr

Sa. Nur nach Vereinbarung


Historie:

Im Jahre 1967 wurde aus einem Hobby eine Geschäftsidee. Herr Heinz Bätzler gründet die Firma mit dem Namen „bÄTZLER-Motoren“. Die neue Firma enstand aus einem KFZ-Fachbetrieb mit Ford-Vertretung und angeschlossener Tankstelle in Nürnberg-Thon.

Als erste Motorenvertetungen wurden mit den Firmen Chrysler-Marine und JOHNSON die damals führenden Hersteller als Partner gewonnen. Die Firma florierte und mit SUZUKI kam 1987 ein neuer und sehr innovativer Hersteller hinzu.

Parallel zum Motorenprogramm wurde 1985 mit der Firma ZODIAC einer der führenden Schlauchboot- Hersteller ins Programm mit aufgenommen. Mit der Firma HARBECK konnte ein weiterer renommierter Partner gewonnen werden, der uns nun seit Jahren mit Trailern beliefert.

1989 wurde die Geschäftsleitung von Herrn Michael Bätzler übernommen und innerhalb weniger Monate weiter ausgebaut. 1997 wurde der Firmensitz von Nürnberg nach Fürth verlegt um unseren Kunden in der Nähe des R-M-D Kanals einen noch besseren Service zu bieten.

Bis heute wurden einige tausend Motoren und Boote verkauft, die uns verpflichten, unseren weit über Bayern und auch Deutschland hinaus bekannten und geschätzten Service weiter auszubauen.


Sie erreichen uns:

Von der A6
bis ABK Nbg.-Süd. Weiter auf der A 73 Richtung Fürth.
Am R-M-D Kanal entlang bis Ausfahrt Fürth Hafen hier weiter Richtung Fürth-Klinikum auf die B 8 = Würzburgerstraße. Immer weiter Stadteinwärts bis links eine ESSO- Großtankstelle kommt. Nach der Tankstelle links abbiegen (zwischen McDonalds u. ATU) dann sind wir nach ca. 80m rechts zu finden! (Alte Straßenbahn am Betriebsgrund).

Von der A3 kommend
am ABK Fürth/Erlangen Richtung Fürth auf die A 73. Fahren Sie die Ausfahrt Fürth-Poppenreuth raus. Dann biegen Sie rechts ab und fahren Richtung Burgfarrnbach. Nach ca. 3 KM kommen Sie über eine Bahnbrücke und unmittelbar danach ist ein McDonalds rechts. Hier biegen Sie rechts ab und dann finden Sie uns nach ca. 80m rechts. (SUZUKI-Banner am Einfahrtstor).